Datenschutzerklärung:

Letzte Aktualisierung der Datenschutzerklärung: 02.07.2018

Verantwortlicher für die Homepage im Sinne des Datenschutzes

– Dirk Ebmeyer
– Kai-Uwe Flöttmann

Anschrift:
Ebmeyer Werkzeugbau GmbH
Berensweg 185
D-33334 Gütersloh
Telefon: +49 5241 9413-0
Telefax: +49 5241 9413-10
E-Mail: info@ebmeyer-werkzeugbau.de
Internet: www.ebmeyer-werkzeugbau.de

Datenschutzbeauftragter:

Heiko Franke
datenschutz@fhd.de

Begriffsbestimmungen:
https://dsgvo-gesetz.de/art-4-dsgvo/

Betroffenenrechte:

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten
Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung,
Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.
Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden.
Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung
besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.
Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.
Außerdem haben Sie das Recht auf Beschwerde bei den entsprechenden Behörden.

Zweck der Datenverarbeitung:

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen der Datenschutzerklärung verarbeitet.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur, wenn

– Sie dieser Weitergabe eingewilligt haben,
– die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages notwendig ist,
– oder die Verarbeitung aufgrund von gesetzlichen Auflagen erforderlich ist.

Weitere Zwecke der Verarbeitung von Daten können im Rahmen anderer, nicht mit dieser Webseite in Verbindung
stehender Tätigkeiten, erfolgen worüber wir Sie dann aber im einzelnen aufklären werden.

Daten zur Kontaktaufnahme:

Die uns durch diese Seite überlassenen Kontaktdaten werden per E-Mail weitergleitet.
Aufgrund der gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von E-Mails per Mailarchiv werden diese mindestens
10 Jahre gespeichert. Sollte es 10 Jahre keinen Kontakt mehr gegeben haben, werden diese im
11. Jahr nach dem letzten Kontakt automatisch gelöscht. Diese Daten werden ausschließlich
zur Kontaktaufnahme genutzt und nicht, ohne Einwilligung, an Dritte weitergegeben.

Technische Bestandteile:

Logdateien
Art:
– IP-Adresse des Nutzers
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt
– Betriebssystem des Nutzers
– Sprache und Version der Browsersoftware.

Dauer der Speicherung:

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr
erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der
Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 14 Tagen der Fall.
Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer
gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Externe Links:

Unsere Webseiten können Links zu Inhalten weiterer Webseiten enthalten.
Da wir keinen Einfluß auf Betreiber und Inhalte diese Webseite haben, weisen
wir daraufhin, die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters zu beachten.