Unternehmen

Chronik

  • 1971: Gründung des Werkzeugbau Ebmeyer in Isselhorst (alte Weberei) durch Wolfgang Ebmeyer † (16.11.2003)
     
  • 1975: Umzug nach Gütersloh in eine angemietete Halle bei der Amtenbrink KG (Stahlhandel) in Gütersloh
     
  • 1985: Neubau und Umzug in die heutige Betriebsstätte am Berensweg 185
     
  • 1996: Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
     
  • 2003: Erweiterung der Produktions- und Bürofläche auf 2.000 m² und Aufbau einer Portalfräsmaschine (X 5.500 x Y 2.750 mm)
     
  • 2005: Erweiterung der Produktionsfläche auf 3.300 m² und Inbetriebnahme einer 10.000 kN Hydraulikpresse
     
  • 2006: Kooperation mit der Schmedthenke Werkzeugbau GmbH
     
  • 2009: Inbetriebnahme einer 20.000 kN Hydraulikpresse
     
  • 2013: Inbetriebnahme einer Gentry-Fräsmaschine (X 6.000 x Y 3.500 mm)